24. November bis 1. Dezember 2024

Wie können wir unser Leben, das oft von Stress und Angst geprägt ist, in ein gesundes, entspanntes, liebevolles und freudiges Leben ändern?

Der Schlüssel dazu heißt Detox auf allen Ebenen, mit

rohköstlicher Ernährung
Bewegung in der Natur
Yoga und Meditation

Wir können nicht wirklich gesunden wenn auch nur ein Aspekt unberücksichtigt bleibt. Selbst wenn wir uns gesund ernähren, und Sport treiben, aber Stress in der Familie, mit dem Chef, den Kollegen oder dem Nachbarn haben, dann wird es uns nicht gelingen wirklich glücklich zu sein.

Auch ein „reines“ Gemüt ist wichtig

Wir wissen vermutlich, dass gutes Essen und Bewegung wichtig sind für unsere Gesundheit, aber das ist nicht alles. Wenn wir entgiften wollen, dann sollten wir ganzheitlich denken. Ein „reiner“ Körper braucht auch ein „reines“ Gemüt. So wie uns richtige Ernährung und Bewegung helfen unseren Körper gesund zu erhalten, so kann uns Meditation helfen, unsere Gedanken zu kontrollieren und zu entgiften. Denn negative Gedanken können uns genauso vergiften wie schlechtes Essen.

Wie soll das gehen?

Wirst du dich vielleicht fragen… dann komm und lass dich überraschen. Ich und mein Team laden dich herzlich ein, in einer kleinen Gruppe neue Erfahrungen zu sammeln.
Hier auf unserer wunderschönen Finca mitten im Grünen kannst du die Seele baumeln lassen.

Keine Vorkenntnisse erforderlich, nur die Bereitschaft sich einzulassen.

 

Aktionspreis: statt 1080,- nur 980,-
(7 Tage, pro Person, im DZ, ohne Flug)

 

Das erwartet Dich:

Rohköstliche Ernährung

„Der Mensch ist,
was er isst“

Wir ernähren uns in dieser Zeit ganz bewußt ausschließlich roh-vegan, die natürlichste Form der Ernährung, die unserem Körper hilft, Giftstoffe auszuscheiden und keine neuen aufzunehmen.

Rohkost ist lebendige Nahrung.

Wer jetzt an Salat und Karotten-Sticks denkt, im Idealfall noch mit Dip, der liegt komplett falsch!
Du wirst staunen, was die Rohkostküche alles für dich bereit hält. Eine ganz neue Genusswelt wird sich dir eröffnen.
Du brauchst weder auf Pizza noch auf cremige Desserts zu verzichten, selbstverständlich gibt es auch „Milch“ und Yoghurt und „Brot“…

In der Rohkostküche wird nichts über 42° erwärmt. Es geht hier allerdings nicht um kaltes, aus dem Kühlschrank kommendes Essen. Ein 42° warmes Süppchen ist schon was feines.

Meditation

„Wir werden nicht in der Lage sein,
unser Leben zu ändern
und alle Probleme aus der Welt zu schaffen,
aber durch Meditation können wir alles
von einem anderen Blickwinkel aus betrachten.“
Sant Rajinder Singh

Mit Meditation starten wir gemeinsam in den Tag.

Meditation ist ein sehr wichtiger Baustein für ein gesundes und ausgeglichenes Leben. Durch Meditation werden wir gelassener und friedlicher und das geben wir ganz automatisch an andere weiter

Meditation wird auch von Ärzten empfohlen

In vielen Teilen der Welt ist Meditation inzwischen eine anerkannte Methode, um inneres Gleichgewicht zu erlangen, Stress zu reduzieren und die körperliche und geistige Gesundheit zu optimieren. Auch Ärzte und Wissenschaftler empfehlen eine regelmäßige Meditationspraxis, um etwa die geistige Klarheit zu steigern, das körperliche Wohlbefinden zu erhöhen, oder um mit den Anforderungen des Alltags besser umgehen zu können.

Meditation ist jedoch weit mehr als ein einfaches Mittel zur Verbesserung des äußeren Befindens.

Die Konzentration der Aufmerksamkeit nach Innen ermöglicht einen Zugang zu spirituellen Erfahrungen und eröffnet uns, bei regelmäßiger Praxis, ein Gefühl von Harmonie, Glück und Frieden. Wir werden erkennen, dass wir alle miteinander verbunden sind und das wiederum erzeugt Achtsamkeit uns gegenüber, sowie allem Leben und der gesamten Natur.   

Detox-Yoga

„Yoga ist der Zustand
in dem die Bewegungen des Geistes
in eine dynamische Stille übergehen.“
Patanjli

Im Anschluß an die Morgenmeditation werden wir uns für sanfte, einfache Yoga-Übungen treffen.

Yoga kann, wie auch Meditation, unser Leben spürbar verändern.

Innerhalb unseres Detox-Yogas zeigen wir dir Übungen, die dienlich sind unsere Ausscheidungsvorgänge auf vielfältige Weise anzuregen. In Ruhe ausgeführte Bewegungen in Kombination mit langsamer, sanfter Atmung werden uns dabei unterstützen. Wir bemühen uns um eine vertiefte Ausatmung. Dies beruhigt das Nervensystem und unterstützt gleichzeitig die Entgiftung. Mit Bewusstheit ausgeführte Dehnungen und Atemübungen, gefolgt von Entspannungsübungen sind die Schwerpunkte unserer Yoga-Einheiten. Insgesamt werden uns die Übungen zu innerer Ruhe und Gelassenheit führen.

Wir spüren in uns hinein, welche Spannungen wir loslassen können, wovon wir uns trennen und lösen wollen. Gleichzeitig spüren wir auch, für was wir uns neu öffnen wollen. 

Bewegung

„Wenn wir jedem Individuum das richtige Maß
an Nahrung und Bewegung zu kommen lassen könnten,
hätten wir den sichersten Weg
zur Gesundheit gefunden.“
Hippokrates

Nach Meditation, Yoga und einem stärkenden rohköstlichen Frühstück wollen wir zu kleinen Touren an der frischen Luft aufbrechen. Zu Fuß – streckenweise ist dies auch Barfuß möglich – werden wir die nähere Umgebung erkunden. Die herrliche Natur direkt vor unserer Haustüre lädt geradezu zu deren Erkundung und seinen zauberhaften Ausblicken ein. Wir bringen den Bewegungsapparat, die Atmung, das Herzkreislauf-System, den gesamten Organismus und seine Entgiftungs- und Ausscheidungsvorgänge in Gang.

Meer und Strand… 

Für kurze Strecken werden wir den PKW nutzen, um die schönen Ziele in der Nähe zu erreichen. Das Meer mit seinen Sandstränden und Steilküsten lockt uns zu Wanderungen an dessen Küste. 

Wir werden am Strand entlang zum Leuchtturm des geschichtsträchtigen Cabo de Trafalgar laufen.

Durch den Naturpark… 

Oder es führt der Weg von Caños de Meca den Pinienwald des La Breña-National-Parks hinauf bis zum Torre de Tajo. Von dort eröffnet sich ein Weitblick auf die Buchten von Barbate, Zahara de los Antunes bis hinunter nach Tarifa und den fernen Hügeln der Küste Marokkos.

In das Städtchen… 

Ein anderes Mal steigen wir auf alten Römer-Pfaden hinauf in das weiße Dorf Vejer de la Frontera mit seiner geschichtsträchtigen Verteidigungsstruktur, dem altehrwürdigen Pflaster, den Türmen, Torbögen und seinen hübschen, verwinkelten Gassen…

Die Steilküste entlang…  

Die flachen Strände entlang der Steilhänge von Conil de la Frontera dürfen nicht fehlen. Je nach Gezeiten-Stand führt der Weg oben an der Steilküste entlang oder unten am flachen, teilweise mit kleineren Steinformationen durchsetzten Strand entlang.

Bewußtes Atmen…

Anregungen und Übungen für tiefe und bewußte Atmung, die Verbindung mit uns selbst und Einladung zu kurzen Geh-Meditationen können die Ausflüge abrunden.

Buchung Wellness-Detox

Aktionspreis: nur 980,- €

(7 Tage, pro Person, im DZ, ohne Flug)

Termin

11 + 1 =